Israel Waichman


4. Dan Aikikai Tokyo

Tel Aviv, Israel


Als ich Ende 2000 in Israel mit Aikido begann, faszinierte es mich sofort und ich durfte seither von vielen exzellenten Lehrern in verschiedenen Ländern lernen. Während meines Studiums in Kiel traf ich 2008 Dirk Müller Shihan und war von seinem Aikido nachhaltig beeindruckt, so dass ich in seinem Shoshin Dojo in Hamburg viel trainierte. In dieser Zeit begann ich auch mit Unterrichten.

Nach meinem Umzug nach Berlin, 2016 wechselte ich sofort ins TomoSei-Shin Dojo unter Peter Saager Sensei. 

Die japanischen Lehrer die mein Aikido sehr beeinflusst haben sind: Endo Seishiro Shihan und Yamashima Takeshi Shihan

Für mich hat Aikido viele Facetten. Es ist Kampfkunst und gutes körperliches Training, aber auch ein Forschungsgebiet für Bewegung und Interaktion.